Google+

Archiv der Kategorie: Bienen & Menschen

  1. Von Mao bis Monsanto – warum man aus Schaden nicht klug wird

    Hinterlasse einen Kommentar

    7. Dezember 2017 von Marzellus

    Das Bienensterben gehört wie die Klimaveränderungen zu den schleichenden Umweltkatastrophen. Sie kündigen sich in lokalen Einzelereignissen an und erhalten erst …
    Weiterlesen

  2. Hokuspokus Biensalabien…

    Hinterlasse einen Kommentar

    5. Dezember 2017 von Marzellus

    In der Bienenliteratur des 18. Jahrhunderts begnügen sich die Autoren nicht damit, ihr damals gültiges Bienenwissen weiterzugeben. Ihr Einsatz gilt …
    Weiterlesen

  3. Purlautere Einbildungen der Poeten

    Hinterlasse einen Kommentar

    10. August 2017 von Marzellus

    „Bees make honey and skilful hives“, Bienen produzieren Honig und kunstreiche Bauten, heißt es im Aberdeen Bestiary, einer kunstvoll gestalteten Handschrift …
    Weiterlesen

  4. Von Mao bis Monsanto – warum man aus Schaden nicht klug wird

    Hinterlasse einen Kommentar

    24. Januar 2017 von Marzellus

    Das Bienensterben gehört wie die Klimaveränderungen zu den schleichenden Umweltkatastrophen. Sie kündigen sich in lokalen Einzelereignissen an und erhalten erst …
    Weiterlesen

  5. “ein gesunder zaan keuet aus einem stücke brod ein marcipan”

    2

    7. Januar 2017 von Marzellus

    Meine Bienen und ein Walnussbaum, der im Herbst seine Früchte in den Garten meiner Tochter fallen lässt, liefern die Zutaten …
    Weiterlesen

  6. Jesus, die Bienen sind draußen

    Hinterlasse einen Kommentar

    19. Dezember 2016 von Marzellus

    „Kirst, imbi ist hûcze!“ so beginnt eines der ältesten Dokumente der deutschen Sprache und Literatur.  .  Über den Verfasser des …
    Weiterlesen

  7. Apfel, Nuss und Mandelkern …

    Hinterlasse einen Kommentar

    18. Dezember 2016 von Marzellus

    Ohne Bienen wäre der Dezember der traurigste Monat des Jahres. Auf dem Adventskranz glänzten keine Kerzen und am Weihnachtsbaum würden …
    Weiterlesen